Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[Gewässer] Die Müglitz
24.06.2018, 17:21,
#1
mueglitz.JPG
Die Müglitz
Müglitz, 01809 Heidenau, Deutschland
Gewässer (Größe, Reinheit etc.)
Lage und Verkehrsanbindung
Angelplätze (Erreichbarkeit, Sauberkeit etc.)
Fischbestand & Qualität der Fische

Gewässername:
Müglitz

Gewässertyp:
Fluss

Verein:
-

Streckenabschnitt/Lage:
Sachsen, etwa 15 km südlich von Dresden bei Heidenau.

Welche Fischarten kommen vor:
Bachforellen bis über 50 cm, Bachsaiblinge und Äschen. Teilweise sogar Lachse.

Gastkarten verfügbar:
Ja

Angelkarten gibt es hier:
Verkaufsstelle auf der Gewässerkarte hier und hier.

Beschreibung des Gewässers:
Die Müglitz ist schnell bis sehr schnell fließend, ist etwa 49 km lang, zwischen 5 und 15 m breit und im Schnitt 1 m tief.
Der Fluss entspringt in Tschechien und bildet etwa 5 km lang die Grenze zu Deutschland, schlängelt sich dann von dort durch tiefe Täler, Schluchten und Wiesen um dann bei Heidenau in die Elbe zu Münden. Nur etwa 27 km der Müglitz sind befischbar.

Gewässerordnung:
Nur Flug- und Spinnangeln mit Kunstködern erlaubt.

Besonderheiten:
Ein Salmoniden-Gewässer mit verschiedenen, sehr gut ausgeschilderten Streckenabschnitten.
Hotspots sind alte Brücken, Wehre und ausgespülte Kurven. Im Oberlauf ab Glashütte und unterhalb des Wesensteins gibt es viele interessante und gut zugängliche Angelstellen.


Die Bewertung wurde nur vorläufig angegeben und ist nicht richtig, da noch keine genauen Informationen dazu vorhanden sind. Wenn Du das Gewässer kennst und korrekt bewerten möchtest melde Dich hier im Thread.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste

Flüsse und Kanäle