Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[Gewässer] Die Zorge bei Nordhausen
11.07.2018, 16:51,
#1
zorge.jpg
Die Zorge bei Nordhausen
Zorge, 99734 Nordhausen, Deutschland
Gewässer (Größe, Reinheit etc.)
Lage und Verkehrsanbindung
Angelplätze (Erreichbarkeit, Sauberkeit etc.)
Fischbestand & Qualität der Fische

Gewässername:  

Zorge


Verein: 
-

Streckenabschnitt/Lage: 
Thüringen, im Südharz bei Nordhausen.

Welche Fischarten kommen vor: 
Äschen, Bachforellen, Bachsaiblinge, Hasel, Regenbogenforellen, diverse Kleinischarten.
Vereinzelt auch Aale, Hechte und Karpfen.


Gastkarten verfügbar: 
Ja

Angelkarten gibt es hier: 
Auf der Gewässerkarte anzeigen.

Beschreibung des Gewässers: 
Die Zorge entsteht durchden Zusammenluss von Wolfsbach und Sprakelbach im Südharz und mündet etwa 38 km südlich bei Windehausen in die Helme.

Bei Nordhausen ist die Zorge  im Schnitt 8 bis 10 m
breit und etwa 0,5 bis 0,8 m tief. Es gibt je nach stelle mal langsam und schnell ließende bereiche. Angeln ist nur mit Fliegen oder Spinnködern, je nach Streckenabschnitt erlaubt.
 

Gewässerordnung: 
Angeln ist nur mit Fliegen oder Spinnködern, je nach Streckenabschnitt erlaubt. Watfischen ist erlaubt, kann aber bei Niedrigwasser untersagt werden. Wobbler zum angeln auf Bach und Regenbogenforellen ist nur mit einen Drilling erlaubt.

Besonderheiten: 
Gutes Äschen-Gewässer.


Die Bewertung wurde nur vorläufig angegeben und ist nicht richtig, da noch keine genauen Informationen dazu vorhanden sind. Wenn Du das Gewässer kennst und korrekt bewerten möchtest melde Dich hier im Thread.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste

Flüsse und Kanäle