Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[Info]  Der staatliche Fischerreischein
#1
Sachverhalt

Grundsätzlich notwendig für alle Personen ab 16 Jahren, um eine Angelerlaubnis für ein Gewässer zu erwerben. 

Voraussetzungen

Mindestens 14 Jahre sowie der erfolgreiche Abschluss der staatlichen Fischerprüfung oder anderer gesetzlich anerkannter Sachkundenachweise. 

Benötigt bei Erstausstellung

• Original-Prüfungszeugnis der Fischerprüfung oder anderer anerkannter Sachkundenachweis 
• Kinder- oder Personalausweis 
• 1 Passfoto 
• bei Jugendlichen die persönliche Vorsprache eines Erziehungsberechtigten (mit Ausweis) 
• Geld 

Benötigt bei Verlängerung

• Personalausweis, bei Jugendlichen persönliche Vorsprache eines Erziehungsberechtigten (Ausweis) 
• "alter" Fischereischein 
• 1 neues Passbild (nur bei nicht direkter Verlängerung + 2,60 €) 
• evtl. Vollmacht (bei Botendienst) 
• Geld 

Gültigkeit und Gebühren

1 Jahr: 9,00 € 
5 Jahre: 35,00 € 
(01.Jan.-31.Dez.) 

Zu erhalten

Verwaltung oder Ordnungsamt der Stadt bzw. Verbandsgemeinde des Wohnortes. 

Verlust des Fischereischeines

Beim physikalischem Verlust des Fischereischeines, muss ab Gültigkeit 1969 nachgewiesen werden (seit 1974 auch Fischerprüfungsdokument ausreichend), das man bereits im Besitz eines Fischereischeines bzw. der Fischereischeinprüfung war. Dies ist zeitlich beschränkt auch über die Archive der damals zuständigen Kommunalverwaltungen bzw. Landratsämter möglich. 
Zu beachten: Inhaber die nur vor 1969 einen Fischereischein hatten oder den früheren Fischereischein nicht nachweisen können, müssen die Fischerprüfung neu absolvieren
  


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  [Info] Der staatliche Ausländerfischereischein lenox 0 507 04.11.2017, 20:17
Letzter Beitrag: lenox
  [Info] Der staatliche Jugendfischereischein lenox 0 387 04.11.2017, 20:13
Letzter Beitrag: lenox
  [Info] Die staatliche Fischereischeinprüfung lenox 0 444 03.11.2017, 19:45
Letzter Beitrag: lenox

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste