Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[Rezept] Nuss Forellen Nuggets
#1
Für 4 Portionen

Für die Forellen-Nuggets:
8 frische Forellenilets ohne Haut je 120 g
1 EL Zitronensaft
Salz, Pfeffer
40 g Mehl
2 Eier (Größe M)
150 g gemahlene Haselnüsse
3 EL Planzenöl
40 g Butter

Für den Dill-Schmand:
200 g Schmand
Salz, Pfeffer
1 EL fein geschnittener Dill

Zubereitung:
Filets in etwa 2 cm breite Stücke schneiden. Mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer würzen und abgedeckt 20 Minuten ziehen lassen. Inzwischen Schmand mit Salz und Pfeffer in einer Schüssel glattrühren und Dill untermengen. Mehl auf einen Teller geben. Auf einem zweiten Teller die Eier verquirlen. Haselnüsse auf einen weiteren Teller geben. Filetstücke zuerst in Mehl wenden, durch das Ei ziehen, zuletzt in Haselnüssen wenden. In einer Pfanne das Öl und die Butter erhitzen, und die Forellen-Nuggets darin bei schwacher Hitze 2-3 Minuten goldgelb braten. Die Forellen-Nuggets anrichten und Dip dazu reichen.

   
[-] Folgende 2 Mitglieder gefällt lenox's Beitrag:
  • Esox1980II, Jan F.
#2
Das sieht mal richtig gut  :drool:
  


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste