Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Urlaubsthread 2018
#1
Wo geht es für euch in Urlaub hin dieses Jahr?

Eher Familie oder Angelurlaube?

Ich fang mal an mit:


Mai: 1 Woche Leipzig mit Anhang. Bissl Raubfischangeln.

Sep: 1 Woche Angelurlaub auf Thun in Spanien.
#2
Werde dieses Jahr im Juli mal 2 Wochen an die Bodden mit der Familie.

mfg
#3
Ich werde nur das ein oder andere Wochenende mal in die Niederlande zum Spinnfischen fahren, sonst ist nix geplant.
#4
@Carpi

Bodden ist immer gut. Da hab ich Sternstunden und ganz schlimme Niederlagen erlebt.
Wo schlägst du genau auf ?

@lenox

sind die Niederlande wirklich so gut wie immer behauptet ?
Quasi hinfahren , fangen , heimfahren ?
#5
Die Niederlande haben durch ihrer C&R Regelung ein guten Raubfischbestand, und ich bin in 45 Minuten mit dem Auto in den Niederlanden ist also für mich nicht gerade weit entfernt. Natürlich gibt es auch da Tage wo nix geht aber ehr selten.
#6
Das hört sich doch gut an.

Und 45 min fahrt ist ja auch okay.
#7
Für mich und Familie geht es dieses Jahr nach Kreta, werde mal 2 Ruten mitnehmen und mal schauen ob was ans Band geht.

lg
Jan
#8
Hallo zusammen,
wo macht ihr dieses Jahr Urlaub?
Ich bleibe so wie es momentan aussieht dieses Jahr zuhause. Früher bin ich immer mit dem Wohnmobil verreist und habe mir Reiseziele ausgesucht, wo ich angeln konnte. Für mich gab es keine schönere Weise Urlaub zu machen.
Aus finanziellen Gründen musste ich allerdings letztes Jahr mein Wohnmobil verkaufen. Ich habe zwar vom Wohnmobil Ankauf einen guten Preis bekommen, aber schade ist es trotzdem.
Jetzt habe ich weder einen gute Idee, noch Lust Urlaub zu machen, da ich einfach nicht weiß wie und wo.
Habt ihr ein paar Tipps??
Gruß
#9
Ich werde dieses Jahr wahrscheinlich mit mein Kollegen für 2-3 Wochen mit dem Auto nach Norwegen fahren und dort die Fjörde unsicher machen.

Im Herbst dann noch mal nach Holland oder an die Nordsee, ansonsten bleibe ich zuhause und angel an den Gewässern in der Nähe.

Gruß carpi
#10
Bin mir noch nicht sicher ob ich es überhaupt in den Urlaub fahre, wird wenn was spontanes bei mir Laugh1
#11
Werde im Sommer 3 Wochen nach Kroatien davon dn 1 Woche angeln. Vielleicht mal mit einem Guide auf Thunfisch versuchen Grin
#12
Ich werde mit meiner Frau im Sommer zehn Tage campen, wir wollen auch nach Kroatien an die schöne Adria Küste fahren. Mit dem Campen haben wir vor ein paar Jahren angefangen und es macht uns wirklich viel Spaß. Ein eigenes Reisemobil haben wir zwar nicht, aber wir mieten uns immer ein schönes Fahrzeug und um ehrlich zu sein, ist es viel praktischer als selbst so ein Reisemobil zu besitzen. Ich fühle mich auf dem Campingplatz und im Reisemobil einfach frei und für mich ist es viel angenehmer als ein Aufenthalt im Hotel. Online habe ich vor kurzem unter Explore Campstar ein interessantes Video gesehen, welches genau das beschreibt, wie sich Camping auch für mich anfühlt.
Gruß
#13
Hi
Ich war letzten Sommer auch mit meinem Wohnmobil in Kroatien unterwegs, das war meine letzte Reise damit, da ich schon im Herbst das
Wohnmobil verkaufen musste. Ich finde, dass Kroatien für Camper sehr schöne Campingplätze anzubieten hat, denn mir hat es dort jedes Mal sehr gut gefallen und ich war nie am selben Ort.
Was es Hotels angeht, muss ich sagen, dass es nicht unbedingt günstig ist. Da ich kein Wohnmobil habe, musste ich mich für diesen Sommer nach einem Hotel umsehen. Zwei Optionen Standen zur Auswahl, Kroatien oder Spanien und ich bin überrascht, wie teuer Hotels sind. Meine Urlaube auf dem Campingplatz waren dagegen viel günstiger.
  


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste